Lauch

Lauch
daržinis poras statusas T sritis vardynas apibrėžtis Česnakinių šeimos daržovinis, prieskoninis kultūrinis augalas (Allium porrum). Iš jo gaminami maisto priedai (kvėpikliai). atitikmenys: lot. Allium ampeloprasum var. porrum; Allium porrum angl. leek; pearl onion vok. Lauch; Porree pranc. poireau isp. ajo porro; porro; puerro port. alho-porró šaltinis Valstybinės lietuvių kalbos komisijos 2005 m. birželio 3 d. rekomendacija Nr. R-10 (l-7) „Dėl prieskoninių augalų lietuviškų pavadinimų“ (Inf. pran., 2005, Nr. 45); Valstybinės lietuvių kalbos komisijos 2006 m. sausio 23 d. rekomendacija Nr. R-1 (l-10) „Dėl daržovių lietuviškų pavadinimų“ (Inf. pran., 2006, Nr. 7)

Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas). 2015.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Lauch — (et) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Lauch — Lauch …   Deutsch Wörterbuch

  • Lauch — (Allium ampeloprasum subsp. ampeloprasum) Systematik Familie: Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) Unterfam …   Deutsch Wikipedia

  • Lauch — Sm std. (9. Jh.), mhd. louch, ahd. louh, as. lōk n Stammwort. Aus g. * lauka m. Lauch , auch in anord. laukr, ae. lēac n. Der Lauch scheint im Germanischen und Keltischen eine vorherrschende Stellung in den Pflanzgärten eingenommen zu haben. Ganz …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Lauch [1] — Lauch, Gattung der Liliazeen, s. Allium. Die Hauszwiebel (Sommerzwiebel, gemeine Zwiebel, Bolle, A. Cepa L.), zweijährig, mit einfacher Zwiebel, dünnhäutigen äußern Hüllen, breitröhrigen, schlauchartigen, blaßgrünen Blättern, blattlosem, wie die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lauch — Lauch, zu den Coroneen gehörend, eine Pflanzengattung, welche gegen 100 Arten zählt, von denen mehrere in der Hauswirthschaft benutzt und deßhalb auf Feldern und in Gärten gebaut werden. Die bekannteste Art ist der Knoblauch (s. d.). Wir erwähnen …   Damen Conversations Lexikon

  • Lauch — Lauch: Der altgerm. Pflanzenname mhd. louch, ahd. louh, niederl. look, engl. leek, schwed. lök gehört wahrscheinlich zu der unter ↑ Locke dargestellten idg. Wurzel *leug »biegen, winden, drehen«. Der Lauch wäre demzufolge nach seinen nach unten… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Lauch [1] — Lauch (Bot.), so v.w. Allium …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lauch [2] — Lauch, linker Nebenfluß der Ill im französischen Departement Haut Rhin, kommt aus den Vogesen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lauch [2] — Lauch, linksseitiger Nebenfluß der Ill im deutschen Bezirk Oberelsaß, entspringt am Laucheck in den Vogesen, verläßt diese bei Gebweiler und mündet nach 53 km langem Lauf bei Kolmar …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lauch — Lauch, zusammenfassender Name für alle Arten der Gattung Allium (s.d.); im engern Sinne die als Gemüse angebauten Alliumarten mit bandartigen Blättern, wie Porree, Knoblauch, Rokambolle u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”